pure classics

Porsche ST FIA Motorsportumbau mit Straßenzulassung

Baujahr 1970

  • 32.000 km
  • 3. Hand
  • 145.000,- €
pure classics

Ihre Anfrage zu diesem Fahrzeug

Auf Basis eines 1970er Porsche 911 2,2 S erfolgte 2010 der ST Umbau für den historischen Rennsport. Die Umbauten wurden nach FIA Reglement (FIA ClassGT21) ausgeführt. Die Karosse wurde entlackt, revidiert, mit Verstärkungsblechen versehen und neu lackiert.  Die Verbreiterung der hinteren Radläufe wurden aus Blech gefertigt. Kofferraumhaube, Stoßstangen sowie die vorderen Kotflügel sind zur Gewichtsoptimierung gemäß ST Spezifikation in GFK ausgeführt.  Der 2,5l ST Motor mit Doppelzündanlage leistet ca. 263 PS und wurde von der Firma Küke Automobilservice in Essen 2014 auf Basis eines Alumotorgehäuses 901 grundlegend neu aufgebaut. Es ist ein Getriebe Typ 911/01 mit Rennsportkupplung verbaut welches in 2019 ebenfalls bei der Firma Küke revidiert wurde. Der ST wurde überwiegend auf der Straße bewegt und kam nur selten auf einigen Track Days zum Einsatz. Daher ist die Beanspruchung nicht mit einem im Rennsport genutzten Fahrzeug zu vergleichen. Eine umfangreiche Dokumentation über die durchgeführten Arbeiten liegt vor und kann eingesehen werden.  Ein FIA Wagenpass liegt vor, ist jedoch abgelaufen. Der Porsche wird mit aktuellem TÜV verkauft. Für weitere Detailbilder besuchen sie bitte unsere Homepage pure-classics.de. Für Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung. Besichtigung und Probefahrt (bei ernsthaftem Kaufinteresse) sind nach Vereinbarung möglich.

pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics pure classics